Samstag, 26. November 2016

Nervennahrung


Hallo,

Zwei Tage Radebeul, zwei Tage Arbeit im Kreativraum des Noteinganges. Es sind mehre Drucke entstanden vom ersten Druck der Konturenplatte bis zum akzeptablem mehrfarbigen Druck mit 3 Farbplatten.
Der Druck der 1. Platte gefiel mir auf Anhieb. Geändert wurden hier nur ein paar Striche.
Das mit den Farbplatten stellte ich mir einfacher vor. Doch es wurde durch probieren und weiter arbeiten immer besser. Mir gefiel es einfach nicht keine schöne flächige Füllung hin zu bekommen. Mit jeder neuen Mühe und Arbeit an den Platten wurde das Ergebnis besser. Zu guter Letzt hab ich es einfach probiert die Platten zu lassen und eine Farbe zu wechseln, weg von der ursprünglichen Idee, es bunt zu gestalten. Der letzte Stand ist Ton in Ton und er ist gut.
Dies war der erste mehrfarbige Druck. Mir war er zu blass und die Struktur der Farbfläche nicht meine Vorstellung.

Nach mehrmaligen nacharbeiten der Platten ein neuer Druckversuch. Die Struktur der Flächen entspricht jetzt besser meinen Vorstellungen. Doch so richtig gefällt es einfach noch nicht.

So ist es besser. Ich tauschte blau gegen eine Farbe, die zu den anderen passt.


Für die erste Farbradierung und komplett als Kaldnadel ein gutes Ergebniss. Mir hat es richtig Spaß gemacht die Veränderungen zu sehen, auszuprobieren und den Horizont zu erweitern.
Nicht nur das Bild heißt "Nerven- Nahrung" bisher war es auch die Herstellung.

Mittwoch, 23. November 2016

Hofweihnacht Gostewitz

Hallo,

Ich möchte euch ganz ehrlich zur diesjährigen Hofweihnacht nach Gostewitz einladen.

Wir sind auch dabei.

Genaue Informationen findet ihr hier:



Sterne genäht- Weihnachtsdeko

Hallo,

Ich habe den Vormittag meiner Nähmaschine gewidmet. Entstanden sind viele Sternes in verschiedenen Farben. Die Anleitung schlummerte noch auf meiner alten Festplatte. Es machte Spaß die verschiedenen Kompinationen aus zuprobieren.






Dienstag, 22. November 2016

Skizzen- Wettbewerb

Hallo,
Beim Graffitishop Berlin läuft ein Skizzen Wettbewerb. Ein Teil der Bewertung ist die Abstimmung bei Facebook. Von mir ist auch eine Arbeit dabei, würde mich über jede Stimme freuen.



Freitag, 18. November 2016

Freitags- Füller

 

 Hallo,

hier mal etwas neues für diesen Blog, der Freitags- Füller. Es ist ein Lückentext, der fertig geschrieben wird (schwarz ist die Vorgabe und das farbige die Ergänzung). Die Leser des Bloges Kerstin´s Freizeitladen kennen es schon. Wenn ihr Lust habt es auch mal zu probieren, dann hier entlang

 

# 396

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1.  Das Wetter ist sonnig und klar .
2.  Nach dem Duschen fast komplett angezogen .
3.  Kaffee, Tee oder Kakao? Ich mag am liebsten heißen Kaffee mit Milch.
4.  Kekse backe ich als nächstes.
5.  An den Füßen ist es kalt, da die Socken noch im Schrank liegen.
6.  Wie lange ist etwas ganz neu.Bis ich es zum ersten mal ausprobiert habe.
7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Graffiti- Workshop , morgen habe ich nicht viel geplant und Sonntag möchte ich chillen !



Kuscheltier Bettschnecke

Hallo,

ich habe gestern das Licht der Welt erblickt. Ein Name wurde mir noch nicht gegeben, doch das kommt sicher noch. Erschaffen wurde ich aus vielen bunten Stoffresten und Füllwatte. Ich kann mich verwandeln, mal zu Schnecke und mal zur Raupe Nimmersatt. Momentan mache ich es mir hier auf dem Sofa gemütlich und freue mich schon auf ein warmes gemühtliches Bett.



Die Idee für ein solchen Gesellen hatte LiLaLotte. Erschaffen wurde ich von Kerstin, die mich auch auf diesen Bildern verewigte.





Dienstag, 15. November 2016

Adventsvorbereitungen

Hallo,

Die Zeit verinnt. Draußen werden die Novembertage immer trüber, genauso die Simmung. Damit die Depri nicht auf Dauer die Überhand nimmt, hab ich mir bunte Stoffreste gesucht und drauf los genäht. Ein paar bunte Sterne für die Adventszeit sind entstanden.


Ein paar fanden auch schon den richtigen Einsatzort, an meinen strickgefilzten Säckchen.